„Was glaubst du, was dich stark macht?“, fragt die Interviewerin den dicklichen, introvertierten Lucas. „Eigentlich gar nichts“, murrt Lucas in die Kamera. „Da gibt es bestimmt etwas”, hakt sie nach, „ist es vielleicht Zeit?” Lucas hat Konzentrationsprobleme, deswegen bereitet ihm die Schule Mühe. Das klingt jetzt wie der Anfang eines Leinwandabenteuers mit Lerntherapiestunden, Kinderarztbesuchen und erfolgsnervösen... Weiterlesen