Eine Plattform für Filmkritik. Wir sind im Kino gewesen – und schreiben über das, was uns begeistert, bewegt oder gestört hat. Gegründet wurde der Blog 2014 auf dem LICHTER Filmfest im Rahmen eines hFMA-Workshops unter der Leitung von Bert Rebhandl. Betrieben wird er von Studierenden aus der Rhein-Main Region.
Author Archive
Die Heilige Ramona Gottes: "ENGELCHEN" VON Helke Misselwitz (1997)

Die Heilige Ramona Gottes: “ENGELCHEN” VON Helke Misselwitz (1997)

Heilige Maria, die arme Frau. Mit diesem Gefühl verlassen wohl die meisten Zuschauer*innen das Drama ENGELCHEN von Helke Misselwitz aus dem Jahr 1997. Ramona, eine junge einsame Ostberlinerin, die in einer Lippenstiftfabrik am Fließband arbeitet, lernt durch Zufall Andrejz kennen. Ramona ist eine der wenigen Menschen, die dem Polen zuhören und sich abseits seiner illegalen... Weiterlesen
Not a Victim: "PRISONER OF SOCIETY" von Rati Tsiteladze (RHEINMAIN KURZFILMPREIS)

Not a Victim: “PRISONER OF SOCIETY” von Rati Tsiteladze (RHEINMAIN KURZFILMPREIS)

Mother, Father, Adelina, Family. Das sind die vier Kapitel des 19-minütigen Kurzfilm PRISONER OF SOCIETY. Adelina lebt abseits der Gesellschaft, ist unter Hausarrest gestellt. Ihr Vater schafft es noch nicht einmal ihren Namen zu sagen und spricht sie konsequent mit männlichem Pronomen an. Ihre Mutter hat einfach nur Angst. Regisseur Rati Tsiteladze inszeniert eine junge,... Weiterlesen