Eine Plattform für Filmkritik. Wir sind im Kino gewesen – und schreiben über das, was uns begeistert, bewegt oder gestört hat. Gegründet wurde der Blog 2014 auf dem LICHTER Filmfest im Rahmen eines hFMA-Workshops unter der Leitung von Bert Rebhandl. Betrieben wird er von Studierenden aus der Rhein-Main Region.
Author Archive
Make Love and War: "Roads Ahead" von Florian Jochum

Make Love and War: “Roads Ahead” von Florian Jochum

Am 23. Mai 1934 wird auf einer Straße in Louisiana das Gangsterpärchen Bonnie Elizabeth Parker und Clyde Chestnut Barrow von mehreren automatischen Schusswaffen und Schrotflinten durchsiebt. 82 Jahre und drei Tage später stellt Florian Jochum den ersten eigenen Kurzfilm vor. Seine Bonnie heißt Mia, sein Clyde heißt Dean, und sein Louisiana ist das mittelhessische Gießen... Weiterlesen
Vier Perlen aus der Region: "KURZFILMROLLE I" aus dem regionalen Wettbewerb

Vier Perlen aus der Region: “KURZFILMROLLE I” aus dem regionalen Wettbewerb

Am 01. April 2016 geben sich zwölf Kurzfilmregisseur*innen aus der Region beim Lichter Filmfest Frankfurt International die Ehre und präsentieren – als Teil der KURZFILMROLLE I – ihre Werke. Sie leisten damit einen wichtigen kreativen Beitrag zum ohnehin schon mit vielen Höhepunkten gespickten Festivalprogramm. Insgesamt zwölf Kurzfilme dürfen ich und die zahlreichen Gäste im großen Saal... Weiterlesen
Gegensätze ziehen sich aus: "IM SOMMER WOHNT ER UNTEN" von Tom Sommerlatte

Gegensätze ziehen sich aus: “IM SOMMER WOHNT ER UNTEN” von Tom Sommerlatte

Fünf Minuten Film und man möchte schon jemanden backpfeifen. Nein, natürlich nicht die Macher, sondern David, den Bruder des Müßiggängers Matthi. Erzkonservativ schwadroniert David über den ungepflegten Rasen des französischen Ferienhauses der Eltern, in dem es sich sein bräsiger Bruder und dessen Freundin Camille gut gehen lassen. Mit im Gepäck hat David auch seine zunächst... Weiterlesen