Eine Plattform für Filmkritik. Wir sind im Kino gewesen – und schreiben über das, was uns begeistert, bewegt oder gestört hat. Gegründet wurde der Blog 2014 auf dem LICHTER Filmfest im Rahmen eines hFMA-Workshops unter der Leitung von Bert Rebhandl. Betrieben wird er von Studierenden aus der Rhein-Main Region.
Author Archive
Vom Kommunismus ohne Kommunisten: "SELBSTKRITIK EINES BÜRGERLICHEN HUNDES" von Julian Radlmaier

Vom Kommunismus ohne Kommunisten: “SELBSTKRITIK EINES BÜRGERLICHEN HUNDES” von Julian Radlmaier

Als der „kommunistische“ Filmemacher Julian aus Not einen Job als Apfelpflücker annehmen muss, erzählt er seinem Schwarm Camille, er wolle auf der Plantage für seinen neuen Film recherchieren. Anfangs noch unbeeindruckt von seinem Angebot, die Hauptrolle in dem kommunistischen Märchen zu übernehmen, begleitet sie Julian, um ihm bei seiner vermeintlichen Feldstudie zu helfen. Enthusiastisch stürzt... Weiterlesen
Kreis des Lebens: "I Am Not Madame Bovary" von Feng Xiaogang

Kreis des Lebens: “I Am Not Madame Bovary” von Feng Xiaogang

Die Pest in den Augen der Behörden, eine Nutte in den Augen ihres Ex-Mann, aber letztlich ein Opfer staatlicher Ungerechtigkeit – Chief Wang sieht drei schwierige Frauen in Li Xuelian (Fan Bingbing) vereint, der Hauptfigur von Feng Xiaogangs I AM NOT MADAME BOVARY. Für Chief Wang ist diese Kombination der unterschiedlichen Rollen in ihrer Kraft... Weiterlesen