Eine Plattform für Filmkritik. Wir sind im Kino gewesen – und schreiben über das, was uns begeistert, bewegt oder gestört hat. Gegründet wurde der Blog 2014 auf dem LICHTER Filmfest im Rahmen eines hFMA-Workshops unter der Leitung von Bert Rebhandl. Betrieben wird er von Studierenden aus der Rhein-Main Region.
Author Archive
Tierwelten und zerlegte Bilder: Experimentelle Kurzfilme beim 29. EMAF

Tierwelten und zerlegte Bilder: Experimentelle Kurzfilme beim 29. EMAF

Das Filmprogramm „Falling into pieces, falling into place“ beim 29. European Media Art Festival (EMAF) in Osnabrück war nicht nur vielfältig und spannend kuratiert, sondern beinhaltete, wie sich herausstellen sollte, auch einen der diesjährigen Preisträgerfilme: WOMAN WITHOUT MANDOLIN von Fabiano Mixo, Preis des Verbands der Deutschen Filmkritik. Fabiano Mixo schafft in seinem Vierminüter, uns mit... Weiterlesen
Viel Licht, wenig Schatten: "ROAD MOVIE UKRAINE" von Olga Petrova und Lutz Jahnke

Viel Licht, wenig Schatten: „ROAD MOVIE UKRAINE“ von Olga Petrova und Lutz Jahnke

Olga Petrova hat mit ROADMOVIE UKRAINE ein Porträt geschaffen, das die ukrainische Bevölkerung im Sommer 2014 zeigt. Quer durchs Land, quer durch die Generationen, Klassen und Regionen erzählen Interviews und Alltagsaufnahmen von den Hoffnungen und Träumen, aber auch von Traumata und Ängsten der Menschen. Ergänzt wird die filmische Reise durch stimmungsvolle Bilder von Städten und... Weiterlesen