Eine Plattform für Filmkritik. Wir sind im Kino gewesen – und schreiben über das, was uns begeistert, bewegt oder gestört hat. Gegründet wurde der Blog 2014 auf dem LICHTER Filmfest im Rahmen eines hFMA-Workshops unter der Leitung von Bert Rebhandl. Betrieben wird er von Studierenden aus der Rhein-Main Region.
Author Archive
Zwischen Gefängnis und Glauben: "Corpus Christi" von Jan Komasa

Zwischen Gefängnis und Glauben: “Corpus Christi” von Jan Komasa

Corpus Christi widmet sich der Geschichte eines jungen Gläubigen, der trotz äußerer Widrigkeiten seiner Bestimmung nachgeht. Eine Filmkritik aus christlicher Perspektive. Daniel sitzt im Gefängnis. Gewalt, Ausgrenzung und Fremdbestimmung den Alltag. Der junge Protagonist hat hier zum Glauben gefunden. Jedoch hat er keine Chance, als Vorbestrafter in ein Priesterseminar aufgenommen zu werden. Zu Beginn des... Weiterlesen
Ästhetische Fetische: "Twentieth Century" von Matthew Rankin

Ästhetische Fetische: “Twentieth Century” von Matthew Rankin

Stellen Sie sich vor, Sie laufen durch die Haustür, und siehe da, Vater sitzt auf dem Boden und isst Toilettenpapier. Ein Bild, das man sich heutzutage besser vorstellen kann als je zuvor. Hinzu kommt der skrupellos ermordete Stofftier-Papagei. Zunächst eine Überforderung und die altbekannte Frage: „Ist das Kunst oder kann das weg?“ Matthew Rankin erzählt... Weiterlesen